7 WEGE, DIE LEISTUNG IHRES GEHIRNS ZU VERBESSERN. LiveInternet Talk

Happy__baby alle Aufzeichnungen des Autors

alle Aufzeichnungen des Autors

Das Gehirn funktioniert gewissermaßen genauso wie die Muskeln. So wie Muskelverspannungen und körperliche Betätigung die Muskelkraft erhöhen, können unterschiedliche Handlungen und Gewohnheiten die Produktivität des Gehirns steigern. Ihr Gehirn ist wie eine Schnittstelle zwischen Ihrem Geist und der Außenwelt. Nachstehend sind 8 Möglichkeiten aufgeführt, von denen Sie möglicherweise noch nichts gehört haben. Sie können Ihre geistigen Fähigkeiten ernsthaft verbessern.

Smart_girls Smart_girls

Iss die richtigen Lebensmittel
Wissen Sie, dass die Verwendung verschiedener Produkte in direktem Zusammenhang mit der Steigerung der "Gehirnleistung" steht? Möglicherweise haben Sie bereits gehört, dass die wichtigsten Früchte und Beeren (insbesondere Blaubeeren) sowie Gemüse sind, das reich an den Vitaminen A, E, B, C, Magnesium und Folsäure ist. Aber es gibt einige Lebensmittel, die Sie kaum in die Kategorie der Brain Energy Drinks aufgenommen hätten. Eines davon ist dunkle Schokolade. Es stimuliert die Freisetzung des Neurotransmitters Dopamin im Gehirn, der dem Gehirn hilft, auf einem optimalen Niveau zu funktionieren. Ein weiteres Beispiel ist Fischöl, das als Rohstoff für das Gehirn verwendet wird und sich positiv auf die emotionalen Zentren des Gehirns auswirkt sowie die Aufmerksamkeit erhöht.
Zeichnen
Bei kreativen Aktivitäten wie dem Zeichnen wird hauptsächlich die rechte Gehirnhälfte verwendet. Dies ist der Teil des Gehirns, der ganzheitlich und tatsächlich nonverbal denkt. Die Zeichnung koordiniert und stärkt auch die motorischen Bereiche des Gehirns.
Lerne eine neue Sprache
Das Erlernen einer neuen Sprache stimuliert stark die andere Seite des Gehirns, die linke. Die linke Gehirnhälfte arbeitet mit analytischen und verbalen Funktionen und beide trainieren, wenn Sie eine neue Sprache lernen. Dies ist eine schwierige Aktivität für die linke Hemisphäre und kann eine hervorragende Technik zur Stimulation des gesamten Gehirns sein. Wählen Sie also die Sprache, die Sie schon immer lernen wollten (vielleicht die in dem Land gesprochen wird, das Sie schon immer besuchen wollten), und fangen Sie an zu lernen!
Verwenden Sie eine nicht dominante Hand.
Wenn Sie Rechtshänder sind, versuchen Sie, einige Aufgaben mit der linken Hand auszuführen. Wenn Sie Linkshänder sind, versuchen Sie es mit Ihrer rechten Hand. Diese einfache Aktion wird Ihr Gehirn auf eine neue Art und Weise belasten, sie ist mit der Muskelkoordination verbunden. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sich einer Symmetrie rühmen können, wenn Sie dabei ausreichend gute Ergebnisse erzielen.
Langlaufspaziergänge
Das Gehen auf unebenen Oberflächen, wie z. B. einem steinigen Weg, verbessert die mentalen Fähigkeiten. Diese Art von Aktivität stimuliert die Koordination und verbessert die geistigen Fähigkeiten insgesamt.
Bewegen Sie Ihre Finger
Wenn Sie Ihre Finger und Zehen bewegen und genau auf diese Körperteile achten, tun Sie dies sehr gut für Ihr Gehirn. Versuchen Sie, dies als erstes zu tun, wenn Sie morgens aufwachen. Bewegen Sie langsam Ihre Finger und Zehen und behalten Sie dabei ein lebendiges Bewusstsein für das Geschehen bei. Danach wachen Sie möglicherweise wacher auf und können sich den ganzen Tag auf Aktivitäten konzentrieren.
Helle Bilder erstellen
Wichtig für das Gehirn sind die Funktionen der Imagination und Visualisierung. Sie können diese Fähigkeit nutzen und gleichzeitig die Leistung Ihres Gehirns steigern. Versuchen Sie, verschiedene Szenarien zu visualisieren und anschaulich darzustellen. Versuchen Sie sich in diesen Szenarien vorzustellen, diese Art der "Meditation" gibt einen greifbaren Effekt. Versuchen Sie außerdem, alle Sinne zu visualisieren - Sehen, Hören, Berühren, Riechen, Schmecken so klar wie möglich. Es gibt auch eine Möglichkeit, ein Ereignis nachzubilden, z. B. auf einem Bett zu liegen, sich vorzustellen, wie Sie aus dem Bett aufstehen. Am schwierigsten ist es, ein detailliertes, langsames Bild zu erstellen, da alles in unseren Gedanken schnell abläuft und das Gehirn viele Details übersieht. so scheint es ihm leichter. Wenn Sie Ihr Gehirn jedoch durch Training dazu bringen, das Ereignis detailliert und langsam nachzubilden, wird es in anderen Lebenssituationen produktiver.

http://vk.com/true.journal